Spendenübergabe im KH Oberwart

30.03.17
Am 23.3.2017 überreichten der Ortsstellenleiter des RK Großpetersdorf Hafner Gregor, Bmstr. DI(FH) Ringhofer Jörg, sowie DGKP Jany Martin (Z-Amb.) der Kinderstation des a.ö. Krankenhaus Oberwart einen Scheck in Höhe von € 3.500,--.

Nach internen Gesprächen hat sich die Abteilung Großpetersdorf des Roten Kreuzes Oberwart dazu entschlossen, die Kinderstation des a.ö. KH Oberwart mit einer Scheckübergabe finanziell zu unterstützen.

 "Unsere „kleinen Patienten“ benötigen oft besondere Aufmerksamkeit, soviel haben wir bei unseren zahlreichen Einsätzen feststellen können. Kinder sind unsere Zukunft und so ist es für uns eine große Freude, dass wir uns ein klein wenig an der Sicherung dieser Zukunft beteiligen dürfen.“, so die scheidenden Abteilungskommandanten DI(FH) Jörg Ringhofer und DGKP Martin Jany. Laut der Kinderstation wird die Spende voraussichtlich für einen Stillsessel für die Frühchenstation und Spielkonsolen für die stationären Kinder verwendet.

 

Foto: v.l.n.r. Stv. STL Brodsky Elisabeth, Hafner Gregor, Prim. Dr. Bruckner Robert, DGKP Jany Martin, Bmstr. DI(FH) Ringhofer Jörg, BL Lackner Verena, BL Miklos Gabriele