Tagesklinik

Die Entwicklung der Diagnostik und der medizinischen Behandlung haben eine deutliche Kürzung der stationären Verweildauer zur Folge, moderne und sanfte chirurgische Operationstechniken verkürzen die benötigte Verweildauer im Krankenhaus auf wenige Stunden.

Neue Wege der operativen Versorgung und neue Behandlungsmöglichkeiten erlauben es uns, immer mehr medizinische Leistungen tagesklinisch anzubieten. Die interdisziplinäre Tagesklinik des Krankenhauses Oberpullendorf umfasst 22 Betten.

Folgenden Abteilungen belegen die Tagesklinik: Innere Medizin, Chirurgie, Augenheilkunde und Gynäkologie


Stationsleitung:

DGKP Maria Maurer

Tel: 05 7979/34209

Fax: 05 7979/34904

E-Mail: maria.maurer@krages.at

 

 

Die Tagesklinik bietet den PatientInnen die Möglichkeit ein breites Leistungsspektrum der Augenheilkunde in Anspruch zu nehmen und noch am selben Tag in die gewohnte Umgebung zurückzukehren. Die Schwerpunkte der Abteilung liegen in der minimal invasiven Operationstechnik bei Grauem Star, Laserchirurgie, Lidchirurgie und in der Diagnostik und Therapie von Netzhautleiden.

Terminvergabe nach Zuweisung durch einen niedergelassenen Augenarzt telefonisch über die Facharztpraxis.

 

Ordination Dr. Josef LEITNER,

Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie

7530 Oberpullendorf,

Hauptstraße 6

Tel.: 02612/43 609

 

Ordination Dr. Peter DATLINGER,

Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie

7210 Mattersburg,

Sonnwendgasse 5

Tel.: 02626/62 660

Fax: 02626/62 660-5

 

Dr. Sabine Stohl-Mayr

Spezialistin im Bereich Lidchirurgie

Tel.: 05 7979 / 34215

Fax: 05 7979 / 34904