So wird die KRAGES bio

Freitag, 12. April

Die Burgenländische Krankenanstalten-Ges.mb.H. ist bereits mitten in der Bio-Wende, so wie es die Ziele für alle landeseigenen Betriebe im Burgenland vorsehen. Die ist sogar schon weiter: Bis Jahresende plant die KRAGES, ihren...[mehr]

Neue MR-Öffnungszeiten von Nord- bis Südburgenland

Dienstag, 9. April

Seit kurzem ist es noch einfacher, in den KRAGES-Spitälern Oberwart, Güssing und auch Kittsee ambulant einen MR-Termin zu erhalten: Einerseits über die zentrale MR-Anmeldung mit eigener Telefon-Durchwahl (05 7979 33 133),...[mehr]

Neues MR-Gerät im KRAGES-Krankenhaus Kittsee: Kurze Wartezeiten auch im Nordburgenland

Dienstag, 9. April

Der neue Magnetresonanz-Tomograph in Kittsee hat den Betrieb aufgenommen. Die KRAGES schließt damit die MR-Offensive baulich wie geplant ab. Sowohl für die ambulante Versorgung wie auch für die Stationen im Krankenhaus Kittsee...[mehr]

KRAGES stellt auf digitale Telefonie um

Dienstag, 26. März

• Die vier KRAGES-Krankenhäuser sowie der Psychosozialen Dienst Burgenland (PSD) in Eisenstadt sowie das HPZ in Rust werden am 27. März 2019 zwischen 15.30 und 17 Uhr auf eine neue Telefonanalage umgestellt • Telefonische...[mehr]

Österreichs Neurologen tagen erstmals im Burgenland

Donnerstag, 21. März

Die 16. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie (ÖGN) mit mehr als 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern findet vom 20. bis 22. März zum allerersten Mal im Burgenland statt. Dem Tagungspräsidium des...[mehr]