Herzlich willkommen im Krankenhaus Oberpullendorf!

Inmitten des Burgenlandes – familiär, innovativ und kompetent.

Das seit 1926 bestehende Krankenhaus Oberpullendorf versorgt das mittlere Burgenland mit Spitalsdienstleistungen. Dazu zählen die Innere Medizin, die Chirurgie und die Anäthesie und Intensivmedizin.

Es gibt in Oberpullendorf noch ein zusätzliches Leistungsangebot, deutlch über die Grundversorgung hinaus: mit einer Augenklinik (mit dem Schwerpunkt Katarakt-Operationen, aber auch Eingriffe bei Glaukomen), mit einer Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Eine Besonderheit ist das Kinderwunschzentrum Oberpullendorf, das im Unterschied zu den meisten anderen Instituten in Österreich an die Abteilung Gynäkologie eines öffentlichen Spitals eingebettet ist.

Zusätzlich bietet das KH spezielle Leistungsspektren in der Chirurgie, etwa mit einem Schwerpunkt in der Schilddrüsenchirurgie. In der Inneren Medizin ist ein Schlaflabor angesiedelt – mit drei Messplätzen der Polysomnographie, einer umfangreichen Untersuchung des Schlafes einer Person.

Die therapeutischen Leistungen umfassen: Physiotherapie, Diätologie und klinische Psychologie.

Der Bettenstand beläuft sich im KH Oberpullendorf auf 132. Rund 426 MitarbeiterInnen aus den Berufsgruppen Medizin, Pflege, Therapie, Technik und Verwaltung arbeiten im Krankenhaus Oberpullendorf. Damit ist das Spital auch einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region.

Unsere Leistungen

Das Krankenhaus Oberpullendorf hat folgende Abteilungen:

Zusätzlich gibt es eine Augentagesklinik, ein Institut für Kinderwunsch, eine Radiologie sowie die medizinisch-chemische Labordiagnostik.

Unseren Patientinnen und Patienten bieten wir Physiotherapie, diätologische Beratung sowie klinische Psychologie.

Ihre persönlichen Spitäler
in Ihrer Nähe im Burgenland.

KONTAKTIEREN SIE UNS!